Über mich

Ich bin Brunhilde Schildbach, meine Schwerpunkte liegen in der Behandlung von Frauenkrankheiten und Darmerkrankungen. Wenn auch Sie unter Zyklusbeschwerden ,Darmbeschwerden oder Schilddrüsenerkrankungen leiden, werden wir gemeinsam die Ursachen Ihrer Beschwerden herausfinden und für Sie die passenden Therapiekonzepte erstellen.

Brunhilde Schildbach Heilpraktikerin Berlin

Seit meiner Jugend hat mich die Medizin und Naturheilkunde fasziniert.

 

Ausbildung zur Krankenschwester

Nach erfolgreichem Schulabschluss absolvierte ich eine dreijährige Ausbildung zur Krankenschwester. Viele Jahre arbeitete ich als Leitung in der Klinik.

Mit meinen Kenntnissen aus der Schulmedizin und das Erkennen der Grenzen in der Medizin, wuchs bei mir immer mehr der Wunsch den Beruf des Heilpraktikers zu erlernen.

 

Ausbildung zur Heilpraktikerin

Nach dem HP Studium an der Paracelseus Schule in Berlin und abgeschlossener Prüfung, ist es mir seit 2011 möglich mein fachliches Wissen in meiner Praxis anwenden zu können.

Mein Ziel ist es, den Ursachen Ihrer Beschwerden auf den Grund zu gehen und Ihre Gesundheit mit naturheilkundlichen Behandlungsmethoden zu unterstützen. Also wie kam es zu der Erkrankung, warum wurden Sie krank?

 

Ergänzung zur Schulmedizin

Meine Tätigkeit als Heilpraktikerin betrachte ich als Ergänzung zur Schulmedizin.

Mein großes Wissen aus der Schulmedizin in Kombination mit den Naturheilverfahren, insbesondere die traditionell indischen Medizin ( Ayurveda), geben mir die Möglichkeit für Sie die beste individuelle Therapie zusammenzustellen.

 

Die häufigsten Beschwerden mit denen Frauen zu mir kommen sind

  • Myome
  • Zysten
  • Zyklusbedingte Beschwerden
  • Reizdarm
  • Schilddrüsenerkrankungen

Bei meiner Arbeit als Heilpraktikerin wende ich hauptsächlich Ayurveda, Homöopathie und Ohrakupunktur an.

Ich bin als Heilpraktikerin für Sie und Ihre Probleme da.

Details zur Ausbildungen/Studium

Meine naturheilkundliche Ausbildung habe ich an der Paracelsus Schule in Berlin erworben. Mit Ayurveda beschäftige ich mich schon seit 2005. Die ersten praktischen und theoretischen Erfahrungen habe ich bei Nikil Joshi, einem sehr erfahrenen Ayurvedaspezialisten, machen können. Meine Ausbildung zur Ayurveda-Spezialistin habe ich an der Europäischen Akademie für Ayurveda in Birstein unter der Leitung von Prof. Dr. Gupta erhalten. Zur Zeit studiere ich Ayurveda-Medizin , um mein Wissen zu erweitern.

  • Ayurveda-Medizinstudium an der Ayurveda Akademie Birstein in Kooperation mit der Middlesex University England
  • Ohrakupunktur
  • Handakupunktur
  • Tibetische Klopfmassage
  • Heilpraktiker Ausbildung an der Paracelsus Schule in Berlin
  • Managementausbildung in der Pflege zur Leitung einer Station
  • Fachkrankenschwester
  • Ausbildung zur Krankenschwester